Ihr bester Freund
im Planungsalltag
Das Assistenz-System für Leitungskräfte

.snap Assist: Stressfrei zum erfolgreichen Pflegedienst

.snap Assist hilft Leitungskräften, wiederkehrende Stress-Situationen im Alltag zu vermeiden: etwa kurzfristige Änderungen durch die Krankmeldung von Mitarbeitern oder auch die Integration neuer Klienten in die bestehende Tourenplanung. In diesen Fällen liefert das Assistenz-System auf Knopfdruck neue Planungsvorschläge.

Noch leichter wird es mit dem Zusatzmodul .snap Assist Pro: Es unterstützt die Leitung bei der Vorplanung aller Touren für die kommende Woche. Bei Bedarf prüft es die wirtschaftliche Tragfähigkeit der gesamten Tourenplanung, hilft bei deren Optimierung – und sorgt damit für maximale Effizienz im Pflegedienst.

Planungsalltag ohne Druck – mit .snap Assist Basic

.snap Assist Basic greift Ihnen in typischen Stresssituationen unter die Arme: Wenn sich etwa eine Einsatzkraft kurzfristig krankmeldet und kein Springer zur Verfügung steht. Per Mausklick übernimmt das Programm das Tourensplitting für Sie. In Sekundenschnelle erhalten Sie unterschiedliche Vorschläge für die Verteilung der Klienten auf bestehende Touren – entsprechend zuvor festgelegter Kriterien wie Wirtschaftlichkeit, Einsatzkräfte oder Klienten.

Auch bei neuen Versorgungsverträgen liefert Ihnen das Basis-Modul sinnvolle Vorschläge für die Zuordnung der neuen Klienten zu bestehenden Touren, und berücksichtigt dabei Kriterien wie Adresse, Zeitfenster und notwendige Qualifikation. Die Pflegedienstleitung entscheidet in jedem Fall, ob und welchen der Vorschläge sie akzeptiert.   

Maximale Effizienz in der Pflege – mit .snap Assist Pro

Das Zusatzmodul .snap Assist Pro unterstützt die Pflegedienstleitung bei der Vorplanung aller Touren für die kommende Woche. Darüber hinaus ist das Programm in der Lage, die wirtschaftliche Tragfähigkeit über alle oder ausgewählte Touren zu prüfen und neu zu berechnen. So hilft Ihnen das Pro-Modul, die Effizienz Ihres Pflegedienstes zu steigern und damit den langfristigen Erfolg Ihrer Einrichtung zu sichern.

Die wöchentliche Tourenplanung optimieren

Mit .snap Assist Pro übertragen Sie Ihre bestehenden Touren einfach per Mausklick auf die nächste Woche. Auf Wunsch starten Sie einen Optimierungslauf, der die Touren innerhalb weniger Minuten automatisch verbessert. Bei der komplexen Berechnung berücksichtigt das Programm aktuelle Daten – seien es neue Kunden, Veränderungen im Leistungsumfang, Abwesenheiten oder Dienstplan-Vorgaben. Im Hintergrund werden Leistungen mit den Kompetenzen der Einsatzkräfte verglichen und individuell gewichtete Kriterien berücksichtigt: etwa Wunschzeiten, Fahrtzeit, Entfernung, Überqualifikation oder Arbeitszeit-Ampel.

Im Rahmen der Tourenbewertung nehmen Sie die Vorschläge unter die Lupe – mit Blick auf Wirtschaftlichkeit, Klienten und Mitarbeiter: Wodurch unterscheiden sich aktuelle und kommende Woche bei der Kostendeckung, bei den Erlösen pro Stunde, beim Anteil der Hausbesuche mit Terminabweichungen größer als 15 Minuten oder bei der Mehrarbeitszeit von Mitarbeitern?

Wirtschaftlichkeit der Gesamt-Tourenplanung prüfen

Neben der Wochenoptimierung bietet .snap Assist Pro eine zweite Option: Ein- oder mehrmals im Jahr kann die Pflegedienstleitung eine Neuberechnung aller Touren starten, um „ausgefranste Touren“ wieder einzufangen und auf eine wirtschaftlich tragfähige Gesamt-Tourenplanung hin zu überprüfen. Dafür werden sämtliche Touren mit allen Einsatzkräften und Klienten sowie sämtliche Hausbesuche mit allen Leistungen in einen großen virtuellen Topf geworfen und von Grund auf neu berechnet.

Die Ergebnisse der hochkomplexen Berechnungen werden Ihnen als konkrete Vorschläge angezeigt. Mitunter ergeben sich kürzere Wegezeiten. Personelle Kapazitäten werden frei, mit denen Sie zusätzliche Kunden bedienen können. Durch die intelligente und gleichzeitig einfache Möglichkeit zur Effizienz-Steigerung trägt .snap Assist maßgeblich zum langfristigen Erfolg Ihres Pflegedienstes bei.