Entlastung im Pflegedienst
Mit der App für Klienten, Angehörige & gesetzliche Betreuer

.snap Home: die Angehörigen-App

.snap Home ist die Smartphone-App für Ihre Klienten bzw. deren Angehörige oder gesetzliche Betreuer. Sie vereinfacht und strukturiert die Kommunikation zwischen Pflegedienst und Klient bzw. Angehörigen. Mit .snap Home sind wichtige Informationen jederzeit verfügbar, sodass viele Telefonate entfallen. Die Folge: Entlastung und ein optimierter Workflow im Büro.

Mit .snap Home erreicht die Kommunikation zwischen Pflegedienst und Klienten bzw. Angehörigen ein neues Level, wodurch der Alltag für beide Seiten vereinfacht wird. Übrigens: Sämtliche Daten sind bei .snap Home absolut sicher. Einfach mal zeigen lassen? Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin!

Weniger Telefonate, besserer Workflow

Mit .snap Home tauschen Sie Informationen schnell und direkt mit ihren Klienten, deren Angehörigen oder gesetzlichen Betreuern – und sparen jede Menge Zeit. Das funktioniert so: Ihre Klienten bzw. deren Angehörige laden die App über den App-Store auf ihr privates Smartphone. Nach Freigabe durch den Klienten können die Informationen in beide Richtungen fließen. Sei es eine anfallende Verspätung beim Hausbesuch oder aktuelle Informationen zum Gesundheitszustand des Klienten: Dank der .snap Home-App wissen Klienten bzw. Angehörige zeitnah Bescheid, der Anruf im Pflegedienst kann damit vermieden werden. Die Pflegedienstleitung entscheidet, wann sie die App-Nachrichten abarbeiten kann – für einen optimierten Workflow im Büro.

Störungsfrei im Büro

Mit .snap Home sind alle gut informiert

Nutzer der .snap Home-App haben, nach Freigabe durch den Patienten, Einsicht in Teile der Pflegedokumentation und der aktuellen Vitalwerte. Auch ihre Privatzahler-Rechnungen sehen Patienten und berechtigte Angehörige direkt in der App.

Umgekehrt informieren Angehörige den Pflegedienst einfach und schnell – etwa, wenn ein geplanter Hausbesuch entfallen muss oder ein Facharzt-Termin vereinbart wurde. Mit der eLNW-Funktion leisten Klienten, Angehörige oder gesetzliche Betreuer ihre Unterschrift unkompliziert auf ihrem privaten Smartphone.

Ihre Vorteile mit .snap Home:

  • Terminübersicht und einfache Terminverwaltung direkt durch Ihre Klienten bzw. deren Angehörige oder gesetzliche Betreuer.
  • Aufgaben und Erledigungen einfach und sicher an Angehörige delegieren (z.B. Einkaufslisten elektronisch erstellen, mit Klienten und Angehörigen teilen und abarbeiten).
  • Ausfall oder Verspätung von Hausbesuchen können nach Voreinstellung direkt an den Klienten übermittelt und automatisch an nachfolgende Klienten weitergeben werden.
  • Für Klienten und Angehörige relevante Teile der Pflegedokumentation automatisiert und sicher per App bereitstellen.
  • Angebote, Verträge und Rechnungen sind direkt in der App abrufbar. Druck und Versand von Privatrechnungen entfallen.
  • Elektronischer Leistungsnachweis (eLNW) für alle: auch Betreuer oder weiter entfernt lebende Angehörige einfach digital prüfen und unterschreiben lassen.
Pflegedienst App .snap Home

Termin-Absagen, Einkäufe & mehr

Ein Beispiel aus der Praxis: Steht beim Klienten eine Familienfeier an, kann der Pflegedienst via .snap Home rechtzeitig über den Termin und die Abwesenheitszeit informiert werden. Dieser kann nun die Tourenplanung aktualisieren oder einen Terminausfall bestätigen. Hat der Angehörige einen Facharzttermin vereinbart, kann der Pflegedienst auch darüber informiert werden.

Je nach Absprache eines Servicepaketes kann der Pflegedienst Einkäufe und Besorgungen übernehmen. Über eine Einkaufsliste können benötigte Produkte wie Haarwaschmittel gekauft und mitgebracht werden. Umgekehrt kann aber auch der Pflegedienst fehlende Materialien auf der digitalen Einkaufsliste notieren, die dann der Angehörige intern organisiert.

Wie informiere ich meine Klienten über .snap Home?

Neue Klienten informieren Sie am besten direkt beim Erstgespräche über die Vorteile von .snap Home. Bestehende Klienten können Sie zum Beispiel im Rahmen Ihrer Beratungsbesuche auf die Angehörigen-App hinweisen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gern professionelle Info-Flyer zur Verteilung an Ihre Klienten zur Verfügung.

Welche Vorteile bietet .snap Home meinen Klienten?

Ihre Klienten haben per Smartphone immer und überall Zugriff auf .snap Home – und damit auf aktuelle Informationen wie Termine, Verspätungen, Vitalwerte etc. Abwesenheiten teilen Ihnen Klienten bzw. Angehörige bequem per App mit. Der Pflegedienst arbeitet die Mitteilungen einfach zu passender Zeit ab. Es besteht volle Leistungstransparenz als Voraussetzung zur Erbringung des eLNW. Klienten wählen per App, ob/welche anstehenden Aufgaben sie selbst übernehmen und haben Überblick über die Verwendung des Budgets.

Wie kommen meine Klienten bzw. deren Angehörige an die App?

Die Klienten bzw. Angehörigen oder gesetzlichen Betreuer laden die App über den App-Store auf ihr Smartphone herunter. Nach der Registrierung und Freigabe der Daten durch den Pflegedienst ist .snap Home startbereit. Wer welche Daten einsehen oder bearbeiten kann, entscheidet der Klient. Abgerechnet wird die App-Nutzung als Privatleistung. .snap Home kann Klienten und Angehörigen auch im Rahmen eines Gesamtservicepakets in Kombination mit anderen optionalen Leistungen angeboten werden.

Jetzt loslegen mit .snap Home

Freuen Sie sich auf die Entlastung im Büro:
Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!